Zum Inhalt springenBachelorstudiengängeMasterstudiengängeKernfach Modernes JapanBA+ JapanforschungErgänzungsfach Modernes JapanBA TranskulturalitätMaster Modernes Japan MA+ Japanforschung

Studiengänge und Varianten

Das Fach Modernes Japan vermittelt fundierte Kenntnisse der japanischen Sprache, Kultur, Geschichte und Gesellschaft sowie der Methoden und Hilfsmittel der Japanologie. Im Studium werden Fähigkeiten und Kompetenzen erworben, die auf berufliche Tätigkeiten in verschiedensten Feldern – unter anderen Wissenschaft, Wirtschaft, Medien und internationale Organisationen – vorbereiten.

Das Fach kann im Bachelor-Studiengang als Kern- oder Ergänzungsfach sowie im Master-Studiengang studiert werden. Modernes Japan gehört im Bachelor zu den dreijährigen Kombinationsstudiengängen, das heißt, es wird ein Kernfach wird mit einem Ergänzungsfach kombiniert und zusätzlich gibt es noch einen fachübergreifenden Wahlpflichtbereich, in dem Veranstaltungen außerhalb der belegten Fächer besucht werden. 

Zusätzlich bieten wir noch eine Studiengangsvariante an: das BA+ Programm zur kultur- und sozialwissenschaftlichen Japanforschung. Hier kann ein einjähriger, intensiv betreuter Forschungsaufenthalt an einer Partneruniversität in das Kernfachstudium integriert und ein vierjähriger Bachelor absolviert werden. Aber auch Studierende, die nicht die BA+ Variante studieren, haben die Möglichkeit sich für einen Studienaufenthalt an den japanischen Partneruniversitäten zu bewerben.

Düsseldorf ist als Studienort durch die große japanische Gemeinde mit ihrer außerordentlichen Infrastruktur besonders attraktiv. Die japanische Gemeinde in Düsseldorfer bietet vielfältige Möglichkeiten am Studienort mit Japanerinnen und Japanern oder japanbezogenen Institutionen in Kontakt zu treten und dem Studium eine praxis- und wirklichkeitsbezogene Dimension zu verleihen.

Bachelorstudiengänge

Masterstudiengänge

Verantwortlichkeit: