Lehre in Zahlen

Lehre lässt sich eigentlich schlecht in Zahlen fassen. Aber vielleicht sind einige der folgenden doch ganz interessant und zeigen das Engagement des Instituts für gute Lehre:

3 Lehrende des Instituts waren schon einmal für den undefinedLehrpreis der HHU nominiert.

2 Lehrende sind im undefinedNetzwerk Lehre der HHU aktiv.

11 Lehrende haben den Kurs "Lehren und Lernen" der undefinedHochschuldidaktik an der HHU besucht.

66 didaktische Fortbildungen haben die Lehrenden des Instituts insgesamt besucht.

7 Lehrende haben das Basismodul im Rahmen des Zertifikatsprogramm "Professionelle Lehrkompetenz für die Hochschule" an der HHU abgeschlossen – und es werden noch mehr!

5 bzw. 4 Lehrende haben sogar das Erweiterungs- bzw. Vertiefungsmodul abgeschlossen – und auch hier werden es mehr werden!

7 hochschuldidaktische Projekte des Instituts für Modernes Japan sind durch den undefinedLehrförderungsfonds der HHU gefördert worden.

8 hochschuldidaktische Projekte des Instituts für Modernes Japan sind durch HeinEcomp gefördert worden.

(Stand: August 2014)

Ansprechpartner für Lehre

Univ.-Prof. Dr. Christian Tagsold

Gebäude: 24.21
Etage/Raum: 04.65
Tel.: +49 211 81-11693
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Institut Modernes Japan