Fachübergreifender Wahlpflichtbereich

Der fachübergreifende Wahlpflichtbereich (WPB) bietet die Gelegenheit, die eigenen Kompetenzen zu erweitern, Schlüsselqualifikationen zu erwerben und den persönlichen Interessen gemäß Schwerpunkte zu setzen oder sich schon während des Studiums auf den beruflichen Einstieg vorzubereiten. Die Kurse für den WPB können flexibel über das gesamte Studium verteilt werden. Auf den folgenden Seiten finden Sie die verschiedenen Optionen, wie Sie den WPB individuell gestalten können. 

 

Fachübergreifender Wahlpflichtbereich
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Institut Modernes Japan