Herzlich willkommen am Institut für Modernes Japan!

Hier erklären wir Ihnen, wie sich der Studienstart bei uns für Sie gestaltet und mit welchen Angeboten wir Sie dabei unterstützen. Informationen zur Bewerbung für die Studiengänge finden Sie undefinedhier für den Bachelor und undefinedhier für den Master.

undefinedStudienstart Bachelor
undefinedStudienstart Master
undefinedWarum Modernes Japan in Düsseldorf und was kommt danach?

Studienstart Bachelor

Start im ersten Semester: Orientierungstutorien und Erstsemester-Begrüßung

Vor Semesterbeginn sind für das Fach Modernes Japan einige wichtige Dinge zu erledigen: Besuchen Sie als erstes unseren undefinedInstitutsblog. Dort erhalten Sie aktualisierte Informationen zu den Orientierungstutorien, zur Sprachkursanmeldung, zum Japanisch-Einstufungstest für Erstsemester mit Vorkenntnissen und zur Lehrbuchbestellung (Sammelbestellung mit Rabatt).

Für alle Erstsemester findet in der Woche vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn ein Orientierungstutorium statt, dass für die Kernfach Studierenden bereits die erste Pflichtveranstaltung darstellt. Auch allen Ergänzungsfächlern empfehlen wir dringend den Besuch des Orientierungstutoriums. Die aktuellen Informationen zu Terminen und Räumen finden Sie in unserem undefinedInstitutsblog.

Im Orientierungstutorium stellen Ihnen unsere Tutorinnen und Tutoren (Studierende höherer Semester) den Studienverlauf mit Schwerpunkt auf dem ersten Studienjahr vor und erklären, wie Sie sich für Veranstaltungen online anmelden, einen Stundenplan erstellen usw. Fragen sind jederzeit herzlich willkommen! Außerdem geben Ihnen die Tutorinnen und Tutoren zusammen mit dem undefinedFachschaftsrat Modernes Japan einen Überblick über das Campus-Leben mit allen wichtigen Anlauf- und Beratungsstellen, zur Hochschulpolitik und kulturellen sowie sportlichen Aktivitäten.

Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Erstsemester auch durch das Institut für Modernes Japan begrüßt. Die Mitarbeiter/innen stellen sich und ihre Forschungsschwerpunkte bzw. Seminarangebote vor und die Lektor/innen geben wichtige Informationen zu den Sprachkursen und Unterrichtsmaterialien.
Diese Veranstaltung ist die erste Gelegenheit, Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen, die Tutorinnen und Tutoren, den Fachschaftsrat sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Instituts kennen zu lernen und wichtige Informationen für den Studienstart zu bekommen!

Bei individuellen Fragen: Studienberatung

Für ein persönliches Beratungsgespräch können Sie sich gerne an die undefinedFachstudienberaterinnen wenden. Wenn Sie noch überlegen, ob Sie Modernes Japan studieren sollen und weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an die Beratung für Studieninteressierte (undefinedMichiko Uike-Bormann).

Studienverlauf/Prüfungsordnungen

Wenn Sie sich genauer dafür interessieren, aus welchen Modulen das BA-Studium Modernes Japan besteht und was diese beinhalten, hilft Ihnen das Modulhandbuch mit allen Fächern der Philosophischen Fakultät weiter, das Sie undefinedhier finden. In der undefinedPrüfungsordnung können Sie nachlesen, welche Leistungen Sie für die Prüfungen im Studium erbringen müssen.

Modernes Japan als Ergänzungsfach

Modernes Japan ist vor allem im Hinblick auf den notwendigen Erwerb der japanischen Sprachkenntnisse ein sehr lernintensives Ergänzungsfach. Vor allem im ersten Studienjahr wird von Ihnen in den Sprachkursen eine kontinuierliche Mitarbeit erwartet, die für den Erwerb von Grundkenntnissen der japanischen Sprache unerlässlich ist.

 

 

Studienstart für Master-Studierende

Einstieg und Studienberatung

Studierende, die für den Master neu nach Düsseldorf kommen, unterstützen wir gerne beim Einstieg in das Studium und bei der Orientierung hier an der Universität. Kommen Sie einfach in der Master-Beratung (undefinedDr. Elisabeth Scherer) vorbei und/oder melden Sie sich mit Ihren Fragen per Telefon oder E-Mail. Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen werden Sie schnell kennenlernen, da die Master-Studierenden in den Kursen unter sich sind und die Gruppengröße überschaubar ist. Falls Sie bei uns schon im Bachelor-Studiengang studiert haben, kennen Sie sich ja hier an der Universität schon gut aus. Dennoch bietet es sich an, zur Planung Ihres Studiums in der Master-Beratung vorbeizukommen.

Für gewöhnlich bieten wir zum Semesteranfang auch eine Informationsveranstaltung für neue Master-Studierende an. Beachten Sie hierfür bitte unseren undefinedBlog.

Modulhandbücher/Prüfungsordnungen

Hier finden Sie die Links zu den Modulhandbüchern und Prüfungsordnungen unserer Philosophischen Fakultät: 

 

 

 

Warum Modernes Japan in Düsseldorf und was kommt danach?

Studienort und Ausrichtung des Studiengangs

Düsseldorf ist für Studierende der Japanologie unter anderem deshalb ein sehr beliebter undefinedStudienort, weil wir hier eine so große und lebendige japanische Community vor Ort haben, die wir in unsere Forschungsarbeit und Lehre einbeziehen. Es ist aber auch die undefinedmoderne Ausrichtung unseres Instituts, die uns für die Studierenden attraktiv macht: In interdisziplinärer Vernetzung verbinden wir kulturwissenschaftliche mit sozialwissenschaftlichen Ansätzen und beschäftigen uns mit Feldern wie Inter- und Transkulturalität, Gender Studies, Globalisierung, Konsumgesellschaft, Unternehmensethik, Altersforschung und Populärkultur. Die japanischen populärkulturellen Medien wie Manga und Anime, die einen weltweiten Japan-Boom ausgelöst haben, motivieren auch viele unserer Studierenden, sich intensiv mit der japanischen Sprache und Kultur zu beschäftigen. Unsere Studierenden haben zudem die Möglichkeit, an undefined14 japanischen Partneruniversitäten ihr Studium zu vertiefen.

Berufsperspektiven & Tätigkeitsfelder

Die im Studium erworbenen interkulturellen Kompetenzen sind besonders in internationalen Organisationen und Wirtschaftsunternehmen zunehmend gefragt. Die Arbeitsmarktchancen für Absolventinnen und Absolventen der Bachelorstudiengänge Modernes Japan sind somit als sehr positiv einzuschätzen. Gute Berufsaussichten bestehen je nach Fächerkombination in Bildungseinrichtungen, Organisationen mit kulturellem Schwerpunkt, Bibliotheken, im Verlagswesen und Journalismus, in der Tourismusbranche sowie allen international agierenden Unternehmen und Organisationen mit Japanbezug. Auch gibt es vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten in Tätigkeitsbereichen mit Anforderungen an Japanischkenntnisse.

Weitere Informationen zu Berufsperspektiven im Fach Modernes Japan finden Sie auf den Seiten undefined"Studium und Beruf"

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Institut Modernes Japan