Berufsinformationstage (BIT) "Vom Studium in den Beruf"

Der Verein "Freundeskreis Modernes Japan e.V." veranstaltet seit 2013 jedes Jahr im Sommer einen Informationstag zum Thema "Vom Studium in den Beruf". Wir laden ehemalige Modernes Japan Studierende ein, die über ihren Berufseinstieg und ihr derzeitiges Tätigkeitsfeld berichten. Dabei ist es uns wichtig, dass die Erfahrungsberichte die unterschiedlichsten Möglichkeiten des Berufseinstiegs mit ihren Wegen und auch Umwegen widerspiegeln und sowohl Berufsfelder mit als auch ohne Japanbezug vorgestellt werden.

Ein weiterer Programmpunkt sind Informationen über Praktika sowohl über verschiedene Möglichkeiten zur Stellensuchen (z.B. undefinedKOPRA) als auch konkrete Erfahrungsberichte von Studierenden. Mit dabei sind auch jedes Jahr Organisationen wie der Deutsch-Japanische-Wirtschaftskreis (undefinedDJW) und die Deutsch-Japanische Gesellschaft am Niederrhein (undefinedDJG) die über Berufsmöglichkeiten für Japanologen und die Netzwerkmöglichkeiten in und um Düsseldorf informieren.

Die Programmhefte der vergangenen Jahre finden Sie hier: undefinedBIT 2017undefinedBIT 2016undefinedBIT 2015BIT 2014 und BIT 2013

Der nächste Berufsinformationstag "Vom Studium in den Beruf" findet voraussichtlich im Juni/Juli 2018 im Vortragsraum der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf statt.


Publikum beim ersten BIT am 15. Juni 2013

Teilnahme als Vortragende/r

Erfahrungsberichte zum Berufseinstieg/Vorstellung des eigenen Berufsfeldes

Wenn Sie von Ihrem Berufseinstieg berichten oder Ihr Berufsfeld vorstellen möchten, dann schicken Sie uns bitte eine kurze undefinedEmail mit Angaben zu Ihrer Person, wann Sie Ihr Studium in Modernes Japan abgeschlossen haben, die einzelnen beruflichen Stationen über die Sie sprechen möchten oder eine kurze Skizze Ihres Berufsfeldes. Schicken Sie uns bitte auch einen kurzen und aussagekräftigen Titel für das Programmheft sowie zwei Zeilen zur Beschreibung des Inhaltes. Für die einzelnen Referenten sind in der Regel 15-20 Minuten für den Vortrag und 15 Minuten für Fragen eingeplant.

Erfahrungsberichte zu Praktika

Wenn Sie von Ihren Praktika Erfahrungen berichten möchten, schreiben Sie uns bitte eine kurze undefinedEmail mit Angaben zu Ihrer Person, von wann bis wann Sie Ihr Praktikum wo absolviert haben, in welchem Berufsfeld, welche Tätigkeiten Sie ausgeübt haben und wie Sie an den Praktikumsplatz gekommen sind. Schicken Sie uns bitte auch einen kurzen und aussagekräftigen Titel für das Programmheft sowie zwei Zeilen zur Beschreibung des Inhaltes. Für die einzelnen Referenten sind in der Regel 15-20 Minuten für den Vortrag und 15 Minuten für Fragen eingeplant.

Vorstellung von Unternehmen/Organisationen/Stiftungen

Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Stiftung auf unserem Informationstag vorstellen möchten. Schicken Sie uns bitte eine undefinedEmail mit einer kurzen Skizze Ihres Unternehmens/Ihrer Organisation, in welchem Bereich Sie tätig sind und worüber Sie referieren möchten. Schicken Sie uns bitte auch einen kurzen und aussagekräftigen Titel für das Programmheft sowie zwei Zeilen zur Beschreibung des Inhaltes. Für die einzelnen Referenten sind in der Regel 15-20 Minuten für den Vortrag und 15 Minuten für Fragen eingeplant. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Informationsmaterialien auszulegen.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenRedaktionsteam Institut Modernes Japan